Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterFeierabendtouren                               Öffnet einen internen Link im aktuellen FensterWochenendtouren

Unser Programm 2020, gibt es Leitet Herunterladen der Datei einhier zum Herunterladen.
8 Seiten PDF, einzeln druckbar!

Feierabendtouren

Feierabend-Radtouren Osterholz-Scharmbeck

An jedem 1. Dienstag und 3. Freitag von April bis September.
Treffpunkt an der „Kaiser-Wilhelm-Eiche“ am Scharmbecker Markt, um 18 Uhr. Es wird ca. 2-3 Stunden geradelt. Wir fahren mittleres Tempo (ca. 16 km/h). Die Touren führen in die Umgebung und umliegende Ortschaften von Osterholz-Scharmbeck. Am Ende jeder Tour ist eine Einkehr vorgesehen.

Info bei Rainer Trudwig Tel. 0171 / 4707177 oder E-Mail rainer.trudwig@adfc-osterholz.de
Oder:
Info bei Jörn Hanisch Tel. 0173 / 6341717 oder E-Mail  joern.hanisch@adfc-osterholz.de

Feierabend-Radtouren Lilienthal

An jedem 1. Dienstag von April bis Oktober. Treffpunkt ist vor dem Kulturzentrum Murkens Hof, Klosterstraße 25 um 18:30 Uhr. Es wird ca. 2-3 Stunden geradelt. Wir fahren mittleres Tempo (ca. 16 km/h). Die Touren führen in die Umgebung sowie umliegende Ortschaften von Lilienthal.
Am Ende jeder Tour ist eine Einkehr vorgesehen.
Info bei Stephan Koch Tel. 04298 / 467066 oder E-Mail stephan.koch@adfc-osterholz.de

Wochenendtouren

Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensternach oben

Mai

Juni

Samstag, 13.Juni 2020                                        Osterholz-Scharmbeck
Von Hamburg City durch die Vierlande an die Elbe.

Länge: 65 km             Dauer: 1Tag         Geschwindigkeit: 17 km/h

Treffen um 07:30 Uhr am Bahnhof Osterholz-Scharmbeck.
Start: 07:50 Uhr RE-Abfahrt. Zustieg ab Bremen möglich, Metronom ab HB 08:33 Uhr. Rückkehr nach Osterholz-Scharmbeck etwa 20:00 Uhr. Die Radtour führt an den Deichtorhallen vorbei, zum Oberhafen, über Entenwerder, Insel Kaltehofe, entlang der Dove-Elbe und Eichbaumsee auf den ruhigen, kurvigen Straßen durch die Vierlande. Vorbei an Blumen-, Obst,- und Gemüseanbau, nach Zollenspieker.
Das alte Zollhaus liegt direkt an der Elbe. Hier rasten wir.
Der Rückweg führt über den ehemaligen Marschbahndamm, wieder zum HH-Hauptbahnhof.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Kosten entstehen für Bahnfahrt (Niedersachsenticket, Metronom-Zug) und Einkehr.
Info bei Hans-Joachim Heissenbüttel Tel. 04791 8103335 oder
E-Mail: joachim.heissenbuettel@adfc-osterholz.de

Anmeldung und Vorabüberweisung notwendig!
Anmeldeschluss: 07.06.2020

Sonntag, 14.Juni 2020                                        Ritterhude
Von Ritterhude nach Bardenfleeth (ADFC Bremen)
Länge: 80 km             Dauer: 1Tag         Geschwindigkeit: 17 km/h

Pünktlicher Start um 10 Uhr „Marie-Bergmann-Platz“ (REWE, Bäcker Behrens) (WC, Brötchen und Getränke zum Mitnehmen).
Eine moderate Radtour auf befestigten Wegen durch das Morriemer Land, mit Einkehr in dem berühmten Morriemer Café mit tollen Torten und viel Schnickschnack! Zustieg in Vegesack, Radstation-Nord möglich gegen 10.30 Uhr!

Mitglieder des ADFC 2€, AOK 2€, sonstige 5€
Zusätzliche Kosten entstehen für die Fähre und Einkehr.
Info bei Sylvia und Ronald Schelb Tel. 04292 / 5170565 oder
E-Mail: sylvia.schelb@adfc-bremen.de

Anmeldeschluss: 12.06.2020

Sonntag, 27.Juni 2020                                        Osterholz-Scharmbeck
Mit Rad und Schiff nach Bremerhaven

Länge: 80 km              Dauer: 1 Tag            Geschwindigkeit: 17 km/h

Start: 09:00 Uhr Bahnhof Osterholz-Scharmbeck.
Unser Klassiker! Tour mit dem Rad, über Geest und Marsch nach Bremerhaven,
dann mit dem Schiff flussaufwärts Richtung Bremen, bis nach Mittelsbüren.
Von dort mit dem Rad zurück nach Osterholz-Scharmbeck.
Rückkehr gegen 20:00 Uhr in Osterholz-Scharmbeck.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Kosten entstehen für die Schifffahrt und Verpflegung.
Info bei Hans Theuerkauf, Tel. 04791/7197 oder
E-Mail: hans.theuerkauf@adfc-osterholz.de
Eine Anmeldung ist erforderlich!
Anmeldeschluss: 25.06.2020

Juli

Samstag, 25.Juli 2020                                            Osterholz-Scharmbeck
Neu! Tour mit dem E-Bike
Länge: 65 - 80 km           Dauer: 5-6 Std.          Geschwindigkeit: 20 km/h

Start: 14:00 Uhr Marktplatz Osterholz-Scharmbeck.
Für alle, die gerne etwas schneller unterwegs sind und Lust auf neue Wege haben. Die Tour führt über ruhige Wege und Straßen und durch viel Natur. Die Länge der Stecke richtet sich nach Wind und Wetter und steht erst 1 Stunde vor Abfahrt fest.
Eine Einkehr ist gegen Abend oder am Ende vorgesehen.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Es fallen unter Umständen Kosten für eine Restaurant-Einkehr an.
Info bei  Angelika Lorenz,
Tel. Mobil: 0172 / 4324071 oder E-Mail: info@a-lorenz.de

August

Sonntag, 09.August 2020                                       Osterholz-Scharmbeck
Zur Villa Osterndorff in Offenwarden
Länge: 70 km                Dauer: 1 Tag              Geschwindigkeit: 16 km/h

Start: 10.00 Uhr Bahnhof Osterholz-Scharmbeck
Schon äußerlich ist die Villa Osterndorff in Offenwarden außergewöhnlich in ihrem Neo-Renaissance- und Jugendstil.
Die Geschwister Nancy und Franky Steklar haben die Villa stilvoll und aufwendig renoviert.
Eine Führung durch das Haus und eine Einkehr in das angebaute Café „Salon 1900“ sind vorgesehen.
Die Radtour dorthin führt auf ruhigen Straßen, die Rückkehr ist gegen 18 Uhr vorgesehen.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Kosten entstehen bei der Café Einkehr.
Info bei Hans Theuerkauf, Tel. 04791/7197 oder
E-Mail: hans.theuerkauf@adfc-osterholz.de

Samstag, 22.August 2020                                       Osterholz-Scharmbeck
Neu! Tour mit dem E-Bike
Länge: 65 - 80 km           Dauer: 5-6 Std.          Geschwindigkeit: 20 km/h

Start: 14:00 Uhr Marktplatz Osterholz-Scharmbeck.
Für alle, die gerne etwas schneller unterwegs sind und Lust auf neue Wege haben. Die Tour führt über ruhige Wege und Straßen und durch viel Natur. Die Länge der Stecke richtet sich nach Wind und Wetter und steht erst 1 Stunde vor Abfahrt fest.
Eine Einkehr ist gegen Abend oder am Ende vorgesehen.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Es fallen unter Umständen Kosten für eine Restaurant-Einkehr an.
Info bei  Angelika Lorenz,
Tel. Mobil: 0172 / 4324071 oder E-Mail: info@a-lorenz.de

Sonntag, 23.August 2020                                       Ritterhude
Von Ritterhude nach Stuhr (ADFC Bremen)
Länge: 82 km                 Dauer: 1 Tag              Geschwindigkeit: 17 km/h

Pünktlicher Start um 10 Uhr „Marie-Bergmann-Platz“ (REWE, Bäcker Behrens) (WC, Brötchen und Getränke zum Mitnehmen).
Zustieg ca.11 Uhr am Waller Bahnhof bei "Fahrradladen Dutschke" möglich!
Diese Tour geht durch die Waller Gärten auf festen Wegen durch die Bremer Neustadt, Grolland, Huchting und an der Varreler Bäke entlang, zum „Reinershof, Café & Schöne Dinge“.
Dort können wir uns den dicken Torten zuwenden. Im Laden kann man auch allerlei Kunst erwerben.

Mitglieder des ADFC 2€, AOK 2€, sonstige 5€
Zusätzliche Kosten entstehen für die Einkehr.
Info bei Sylvia und Ronald Schelb
Telefon 04292 / 5170565 oder E-Mail: sylvia.schelb@adfc-bremen.de

Anmeldeschluss: 22.08.2020

September

Sonntag, 13.September 2020                                Osterholz-Scharmbeck
Fahrradtour nach Gnarrenburg und Augustendorf

Länge: 70 km                Dauer: 1 Tag              Geschwindigkeit: 16 km/h

Start: 10 Uhr Bahnhof Osterholz-Scharmbeck
Am „Tag des offenen Denkmals“ besuchen wir zunächst das Glasmuseum in Gnarrenburg. Viele Exponate erinnern an die glorreiche Zeit der Glashütte in Augustendorf. Auf dem wenige Kilometer entfernten historischen Moorhof, ist als Höhepunkt,
der Genuss des Butterkuchens aus dem Steinbackofen vorgesehen. Natürlich ist auch eine Besichtigung des alten Bauernhofes möglich.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Kosten entstehen durch Einkehr und Verzehr.
Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr sein.
Info bei Hans Theuerkauf, Tel. 04791/7197 oder
E-Mail: hans.theuerkauf@adfc-osterholz.de

Sonntag, 27.September 2020                               Osterholz-Scharmbeck
Sommer-Abschluss-Tour

Länge: 65 km                 Dauer: 1 Tag          Geschwindigkeit: 17 km/h

Start: 09:30 Uhr am Bahnhof Osterholz-Scharmbeck.
Eine Radtour zum Saisonende! Die Strecke führt durch Wald und Flur, auf verkehrsarmen Wegen zu einem Ausflugslokal. Nach ausgiebiger Rast, zum Essen und Klönen, geht es dann weiter. Nachmittags ist auch noch eine Café-Einkehr vorgesehen.
Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr sein.
Kostenlose Teilnahme. Spende erbeten!
Kosten entstehen für Essen und Getränke.
Info bei Joachim Heissenbüttel, Tel. 04791/8103335 oder
E-Mail: joachim.heissenbuettel@adfc-osterholz.de
Um Anmeldung wird gebeten!

Anmeldeschluss: 20.09.2020

 

 

Oktober                                                     Saisonende , keine weiteren planmäßigen Touren!

© 2020 ADFC Osterholz